NA-Schutz 69KVA – nach VDE-AR-N 4105:2018-11 – Allpolige Trennung

Stammdaten

Artikel Nr.:

10014041

Anwendung:

Photovoltaik

Trennung:

Allpolig

Standard:

VDE-AR-N 4105

Leistung:

69KVA

Eingangsklemme:

unten; Kabeltülle für Kabel 14-54mm

Ausgangsklemme:

unten; Kabeltülle für Kabel 14-54mm

Art der Montage:

Wand

Gehäuse:

Polyestergehäuse mit Schraubdeckel IP54

Maße (BxHxT):

ca. 360x720x201 mm

Beschreibung

 

Zentraler NA-Schutz und Kuppelschalter für PV-Anlagen bis 62KW/69KVA

 nach VDE-AR-N 4105:2018-11 für Erzeugungseinheiten Typ 2

Zu beachten: Netzvorsicherung vom Typ gG/gL erforderlich! (max. 125A)

Netzspannung:        3 x 230/400V 50Hz

Nennstrom:              100A (bei cos phi 0.9)

                                    90A (bei cos phi 1)

Netzform:                 TT- oder TN-S (Allpolige Trennung!)

NA-Schutzrelais:  ABB CM-UFD.M31

Kuppelschalter :  ABB – Leistungsschalter mit motorischer Wiedereinschaltung

Gehäuse:              Wandmontage; Gfk-verstärktes Polyestergehäuse mit Schraubdeckel

Montageart:         Im Innenbereich oder im geschützten Außenbereich (Keine direkte Bewitterung!)

Schutzart:             IP54

Umgebung:         max. Umgebungstemperatur 35°C!

Kabeleintritt:       beide unten; Eaton (Moeller) Kabeltülle für Kabel 14-54mm

Anschlüsse:         Netz- und Lasten identisch

                             Schraubklemmen Kupfer- oder Aluminium

                             * eindrähtig/mehrdrähtig 6mm² …95²

                             * feindrähtig mit Aderendhülse: 6mm² …70mm²

Abmessungen:   ca. 360 x 720 x 201 mm (B x H x T)       

Gewicht:             ca. 20 Kg

Anmerkung

Mit dem Ziel, das europäische Energiesystem auf die steigende Einspeisung erneuerbarer Energien vorzubereiten, wurde u.a. die VDE Anwendungsrichtlinie VDE-AR-N 4105 neu überarbeitet. Künftig werden dezentrale Erzeugungsanlagen wie Photovoltaik- und Speichersysteme für die Netzunterstützung verstärkt in die Pflicht genommen.

Hier die Highlights:
•Leistungsschalter mit motorischer Wiederzuschaltung
•Klemmanschlüsse (keine Kabelschuh-Pressung erforderlich)
•großzügig dimensionierte Querschnitte und Anschlussbereiche
•ab einschl. Leistungsklasse 62KW – Kupfer- oder Aluminiumkabel möglich
•Schutzart IP54 für den Innenbereich- oder geschützten Außenbereich
•kompakte Wandgehäuse aus Gfk-verstärktem Polyester mit untenliegenden Anschlüssen

Ihre Optionen:
•mit Überspannungsschutz
•mit integriertem Sicherungsverteiler
•als 4-polige Ausführung für TN-Netze

Downloads

Datenblatt 10014041
Aufbauzeichnung 10014041
Konformitätserklärung 10014041