Energiespeicherlösungen

In Zeiten sinkender Einspeisevergütung und stetig steigenden Strompreisen ist der Eigenverbrauch von Solarstrom attraktiver denn je. Regenerativ erzeugter Strom ist im Vergleich zum Strombezugspreis um die Hälfte günstiger. Der Zeitpunkt der solaren Stromerzeugung und der unmittelbare Verbrauch in einem Haushalt liegen oft auseinander, mit einem Energiespeichersystem kann der erzeugte Solarstrom zwischengespeichert und später genutzt werden. Energie wird dort hergestellt, wo sie verbraucht wird und ist daher sehr umweltfreundlich. Durch einen hohen Eigenverbrauch ist der Nutzer große Teile des Jahres nahezu autark und bleibt auch bei Stromausfall versorgt.
Die Qualität eines PV-Speichersystems ist abhängig von der Qualität der eingesetzten Komponenten. Bewährte Technologie und langjährige Erfahrung garantieren eine lange Lebensdauer und Betriebssicherheit.